VORGEFERTIGTE FÄCHER VS. HANDGEMACHTE FÄCHER

In diesem Artikel erklären wir dir, was Volumenwimpern sind und warum es viele Diskussionen über die Verwendung von vorgefertigten Fächern im Vergleich zu handgefertigten Fächern gibt. 

Im Gegensatz zu klassischen Wimpernverlängerungen, die 1:1 auf die natürliche Wimpern appliziert werden, werden bei Volumenwimpern 2-7 sehr dünne und leichte Wimpernverlängerungen verwendet, um von Hand einen Fächer zu bilden, der an einer einzelnen natürlichen Wimper befestigt wird. 

Du musst darauf achten, dass die Basis des Fächers sehr dünn ist, und wenn ein Fächer richtig in Klebstoff getaucht wird, siehst du eine nahtlose Befestigung, selbst wenn mehrere Wimpernverlängerungen zusammen angebracht werden. Die Behandlung braucht natürlich viel Übung, Geduld und Zeit, um es richtig zu beherrschen. Nicht aufgeben, du schaffst es! 

Auch wenn es viele Stunden dauert, bis ein kompletter Satz Volume Wimpernverlängerungen fertiggestellt ist, ziehen es viele von euch vor, handgefertigte Fächer zu verwenden, da diese viele Vorteile haben. Erstens ist die russische Volumentechnik sehr einzigartig, und wenn du sie einmal beherrschst, ist das eine großartige Leistung, die du deiner Karriere hinzufügen kannst! Außerdem kannst du mit dieser Technik deinen Kunden einen maßgeschneiderten Service bieten, der mit hoher Zufriedenheit verbunden ist, da die Volumenwimpern für jeden deiner Kundinnen völlig individuell gestaltet werden.

Doch seit die Popularität der Wimpernverlängerung gestiegen ist, werden auch vorgefertigte Fächer immer beliebter!

Im Gegensatz zu handgefertigten Volumenfächer sind vorgefertigte Volumenfächer eine Gruppe von 2-7 Wimpern, die an der Basis zusammengeklebt oder wärme verklebt werden, und direkt Verwendend werden können! 

Für diejenigen, die noch nicht so gut mit handgefertigten Fächern umgehen können, haben wir neue vorgefertigte Fächer entwickelt, die sich leicht aus der Verpackung nehmen lassen und keine klebrigen Rückstände hinterlassen, um eine nahtlose Anwendung zu ermöglichen.
Außerdem handelt es sich um breite Fächer mit einer sehr dünnen Basis, was bedeutet, dass sie bis zu einem gewissen Grad eine gewisse Flexibilität um die natürliche Wimper herum bieten werden. Da die Herstellung eines Fächers keine besonderen Fertigkeiten erfordert, ist dies für Wimpern Künstler interessant, die noch keine Erfahrung mit voluminösen Wimpernverlängerungen haben. Außerdem spart die Verwendung vorgefertigter Wimpern sowohl den Kunden als auch dir Zeit, da es sich um eine schnelle Volumenbehandlung handelt. Es ist also die beste Option für Kunden, die sich nicht stundenlang hinlegen können, aber dennoch möchten, dass ihre Wimpern voller und dichter aussehen.

Unter Berücksichtigung all dieser Aspekte gibt es Vor- und Nachteile der Verwendung von handgefertigten Fächern und vorgefertigten Fächern. Wir sind jedoch der Meinung, dass die handgefertigten Fächer ein volleres, präziseres und buschiges Aussehen erzeugen. Außerdem hast du so mehr Kontrolle über den Wimpern-Vorgang von Anfang bis Ende!

Wir hoffen, dass dir dieser Artikel weiterhelfen konnte. Wie immer, wenn du weitere Fragen hast, kannst du uns gerne auf Instagram @augenmanufaktur kontaktieren und wir helfen dir gerne weiter.

xoxo

Die Augenmanufaktur