Zum Inhalt springen

Von Profis für Profis

Kostenloser Versand ab 50€

Lashes & Brows

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: LEITFADEN FÜR PATCH-TESTS

LEITFADEN FÜR PATCH-TESTS

Wir haben einen hilfreichen Blog-Beitrag verfasst, um dir unsere Richtlinien für den Patch-Test zu geben. Vorab, ein Patch-Test ist eine Form des Allergietests. Mit ihm lässt sich prüfen, ob eine verzögerte Überempfindlichkeit in Form einer Allergie gegen bestimmte Substanzen besteht, die als Allergene bezeichnet werden.

Patch-Tests für Wimpernlifting, Augenbrauenlifting, WImpernverlängerung und -färbung sind ein Muss. Eine Allergie oder Empfindlichkeit ist leider etwas, das im Laufe der Zeit auftritt, daher ist es wahrscheinlicher, dass Allergien und Empfindlichkeiten auftreten, wenn Kunden dem Produkt ausgesetzt waren. Das bedeutet, dass eine Kundin, die bereits seit einiger Zeit ein Wimpernlifting oder eine Wimpernfärbung durchgeführt hat, anfälliger für eine Reaktion ist als eine neue Kundin, die noch nie eine solche Behandlung erhalten hat. Deshalb ist es wichtig, vor den Behandlungen einen Patch-Test durchzuführen.

DER ANFANG

  1. Führe eine ausführliche Beratung mit deinem Kunden durch
  2. Notieren immer das Datum des Patch-Tests
  3. Notiere, wo du die Produkte aufgetragen hast
  4. Trage eine kleine Menge des Produkts, das verwendet werden soll, auf die Handgelenke oder die Innenseite des Ellenbogens auf und lasse es trocknen (die Farbe muss vorher gemischt werden).
  5. Lasse den Kunden immer unterschreiben, dass er den Patch-Test gemacht hat.
  6. Wenn deine Kunden zur Behandlung zurückkehren, stelle sicher, dass das Formular erneut unterschrieben wird und die Ergebnisse des Patch-Tests aktualisiert werden. Jede Reaktion wird wahrscheinlich innerhalb von 24-48 Stunden auftreten. Vergewissere dich, dass der Kunde weiß, dass der Patch-Test 24 Stunden lang auf dem Pflaster verbleiben muss; wenn keine Reaktion auftritt, kann es abgewaschen werden. Tritt jedoch eine Reaktion auf, sollte dein Kunde dich darüber informieren und einen Arzt aufsuchen. Wenn es Anzeichen von Rötung, Juckreiz oder Schwellung gibt, darf die Behandlung nicht durchgeführt werden.
  7. Wir empfehlen, alle 6 Monate einen erneuten Patch-Test durchzuführen.

Wir hoffen, dass wir deine Bedenken bezüglich des Patch-Tests nehmen konnten.

Wie immer, wenn du weitere Fragen hast, kannst du uns gerne auf Instagram @augenmanufaktur kontaktieren und wir helfen dir gerne weiter.

xoxo

Die Augenmanufaktur 

Read more

Wimpernverlängerung
einfach tipps

REAKTIONEN BEI DER WIMPERNVERLÄNGERUNG VERHINDERN

Als professionelle Wimpernstylistin ist es wahrscheinlich, dass deine Kunden zu dir kommen und dich um Ratschläge zur Wimpernverlängerung bitten. Vor allem, wenn sie glauben, dass sie nach deiner B...

Weiterlesen
LASHLIFT TIPP FÜR ANFÄNGER!
augengelpads

LASHLIFT TIPP FÜR ANFÄNGER!

Wer kennt es nicht, während des fixieren der oberen Wimpern am Siliconpad, gelangen immer wieder die unteren Wimpern dazwischen und verkleben sich. Das ist definitiv eine Fummelarbeit und kostet Ze...

Weiterlesen